Alles gepackt!

Das Rad ist im Karton, die Fahrradtaschen sind gepackt – es kann losgehen! Ok, erst morgen abend, aber es gibt mir ein gutes Gefühl, dass schon alles fertig ist 🙂 Das Schwierigste ist, die Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaften einzuhalten. Ich durfte jetzt ein Gepäckstück von max. 20 kg aufgeben. Die Fahrradtaschen wiegen schon leer zusammen 3 kg, dann kommt das eigentliche Gepäck: Zelt, Schlafsack, Liegematte, Klamotten, Kocher, Kamera, und, und, und. Und dann muss alles in den Gepäcksack, denn es darf ja nur ein Gepäckstück sein. Aber am Schluss zeigte die Waage 19,4 kg an – geht doch!

Kommentare abonnieren?
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen