RadundFuss ab sofort auch in Englisch!

Ab sofort wird es neue Beiträge auch auf Englisch geben! Nicht, dass ich noch mehr Zeit hätte als vorher schon, aber es gibt zwei große Helfer: zum einen das WordPress-PlugIn WPGlobus und zum zweiten die Übersetzungsseite DeepL. Damit werden die Übersetzungen sicher nicht perfekt, aber wie ich als nicht-Muttersprachler finde, schon verdammt gut!

Es gibt aber auch eine Einschränkung:

Eine Übersetzung wird nur für neue Beiträge verfügbar sein (vielleicht werde ich das für die alten mal nachholen, aber dazu muss es draussen wieder kälter sein und früher dunkel werden 🙂 )

Kommentare abonnieren?
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen