Vennbahn

Die Vennbahn ist einer der längsten Bahntrassenradwege Europas. Rund 125 km sind zwischen Aachen und Troisvierges als „grüner Weg“ ausgebaut – als „greenway“ oder „voie verte“ bezeichnet man europaweit autofreie Wege und Trassen. Schon lange wollte ich diesen Weg, der von Deutschland durch Belgien nach Luxemburg und durch das Hohe Venn führt einmal radeln, in den letzten Tagen warte ich nur noch darauf, dass das warme, trockene und sonnige Wetter einem anständigen Regen weicht, damit die Birkenpollen endlich ihrer eigentlichen Bestimmung zugeführt werden: der Kanalisation! Danach kann’s losgehen und wie das in der Wettervorhersage gerade aussieht, müsste es Anfang der kommenden Woche soweit sein!

(Info zum Vennbahn-Logo: Von unbekannt – http://www.espaceculturelgr.eu/download/273/magazin-europa-in-der-grossregion.pdf, Logo, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=7441254)

Kommentare abonnieren?
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen