Eifel

Im Land der Burgen und Vulkane “Nicht erschrecken” rufe ich den Gästen zu, die abends um Viertel nach Neun mein Zimmer im Hotel “Kaiser Wilhelm” betreten. Denn das Hotel ist in Wahrheit keins, sondern der Kaiser-Wilhelm-Turm auf der Hohen Acht, “mein Zimmer” ist der Eingang des Turms und ich liege bereits im Schlafsack, während die . . .