Vor dem Start

Jetzt geht es bald los! Und tatsächlich treibt mich eine leichte Ambivalenz um beim Gedanken an den baldigen Beginn meiner Pyrenäen-Längsüberschreitung. Natürlich steigt die Vorfreude. Vorfreude auf viele Wochen in herrlichen Landschaften, in Ruhe und Einsamkeit, aber hoffentlich auch mit Begegnungen, die das Leben reicher machen. Aber es steigt auch ein gewisser Respekt. Respekt vor . . .

Die Packliste

Was nimmt man denn nun mit auf so eine mehrwöchige Tour zu Fuß? Auf meinen Radtouren durfte es ja schon auch ein bisschen Luxus sein: ein Campingstuhl auf dem Eurovelo 9 oder ein “Gastgeber-Buch” auf der DKHV Promotion-Tour. Das Mehrgewicht rollt ja mit! Aber in den Pyrenäen muss ich alles, was ich bei mir habe . . .